Über mich - Sabine Parzer Cranio Sacrale Körper- und Energiearbeit

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die ganzheitliche Betrachtung meiner Klienten bildet für mich das Fundament meiner Tätigkeit.
Jedes Symptom, jede Krankheit verstehe ich als einen Hinweis und eine Bitte unseres Körpers,
tiefer zu blicken -
hinter die Kulissen, um die uns eigene Gesundheit wieder zu erlangen und zu erhalten.
Auf diesem Weg begleite ich Sie gerne.

Ausbildung Cranio Sacrale Körper- und Energiearbeit
Grundkurs (Anatomie des menschl. Körpers, ausgewählte Strukturen) Sept. 2015 - Juli 2016 inkl. Abschlussprüfung, PGA Linz
Praxiskurs ("Die Schädelknochen in Struktur und Energetik") Sept. 2016 - Dez. 2016, CSIR Krems
Intensivkurs (Becken, Axis-Atlas-Occiput, Faszination Faszien, Wirbelsäule) Jan. - Okt. 2017, CSIR Krems
Fortbildung "Heilende Gespräche mit den inneren Organen" (Viszerale Osteopathie, Akupressur) März - Okt. 2017, CSIR Krems
Diplomkurs (Hirnnerven I & II, Geriatrie, Biodynamik an Herz & Pericard) Nov. 2017 - April 2018, CSIR Krems
Fortbildung "Visceralarbeit: Milz, Mutter aller Organe" Feb. 2018, CSIR Krems
Fortbildung "Wirbelkörper - Organ - Erkrankungen" Feb. 2018, CSIR Krems
Fortbildung "Sinnesorgan Auge" Feb. 2019, CSIR Krems
Fortbildung "Das chronische Erschöpfungssyndrom" Mai 2019, CSIR Krems
Fortbildung "Narbenentstörung" Okt. 2019, Bacopa-Institut Schiedlberg
Fortbildung "FASZIEN" Okt. 2019, Bacopa-Institut Schiedlberg

Weitere Aus-/Weiterbildungen
Dr. Neuburger "Organe lesen im Gesicht" Jan. 2019, Dr. Neuburger St. Florian
"In die Stille gehen"/ZAZEN, April 2019, GEA Akademie Schrems
Dr. Neuburger "Freiatmen" Sept. 2019, Dr. Neuburger St. Florian
Dr. Neuburger "Referentinnen-Ausbildung" Sept. 2019, Dr. Neuburger St. Florian
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü